Was hat es mit der Freien Spirituellen Gruppe auf sich?

Die Freie Spirituelle Gruppe (FSG) ist in jeder Hinsicht eine freie Gesellschaftsform bzw. Interessengemeinschaft von ganzheitlich orientierten Personen. Viele kommenaus einer ganz einfachen Ecke mit einem ganz alltäglichen Beruf, z. B. aus dem Mechanik-, Büro- oder Pflegebereich. Wir veranstalten unregelmäßig Bewusst.Treffs in Ladenburg oder andere Aktivitäten, wie Besuche auf Festivals, Kinobesuche, Treffen in Parks (vor allem für die Kids sehr interessant).   Jeder kann innerhalb der FSG ein Treffen, ein Besuch im Theater oder etwas anderweitiges organisieren. Derzeit veranstalten wir gerne Events zum mitmachen im Rosenhofzentrum. Weiteres unter FSG-Dates

 

Die Treffen der FSG können wir als magische Momente betrachten, da bei unseren Treffen von den Meisten absolut das Hier und Jetzt gelebt und zur Entfaltung gebracht wird.

 

Nur im Hier und Jetzt kann die Zukunft geschrieben werden.

 

Gemeinsam Statt Einsam - Thomas Bonneß - Singkreisleiter von Healing Songs, Come Together Songs

Auszug aus dem Nachruftext von mir an Dr. Masaru Emoto.. geschrieben
am 30.Okt. 2014.

 

Weisst du, warum Gänse auf ihrem langen Reisen in den Süden, immer in einer V Formation fliegen? Wie so oft können wir auch hier von Mutter Natur und ihrer Weisheit etwas Wichtiges lernen. Durch das Fliegen in der V-Formation, erreicht der Schwarm über 70% mehr Reichweite, als jede Gans im Einzelflug erreichen könnte.

So wie die Gänse… können Menschen mit einer gemeinsamen Richtung ihre Ziele leichter und schneller erreichen, wenn sie einander unterstützen, als wenn es jeder für sich alleine versucht.

 

Wenn die Menschen so klug wären wie Gänse, würden sie erkennen, dass sie die größten Erfolge dann erreichen, wenn sie zusammenarbeiten, sich die schweren Aufgaben teilen und alle an der Führung mitwirken.
Die Gänse im hinteren Teil der Formation quaken, um die Vorderen zu ermutigen, schneller zu fliegen. Es ist wichtig, dass unser Quaken von hinten auch immer ermutigend ist.

 

Wenn eine Gans krank oder verwundet wird und ausfällt, verlassen zwei andere ebenfalls den Schwarm…und begleiten sie nach unten auf den Boden, um ihr zu helfen und sie zu beschützen. Dann schließen sie sich einem anderen Schwarm an, um so ihren eigenen wieder einzuholen.
Mögen wir ebenso selbstlos sein, dass wir es wert sind, in der Not solche Freunde zu haben.

 

Um von der liebevollen Klugheit anderer Lebewesen zu lernen, musst du kein Professor sein. Du musst dir nur die Zeit lassen, und genau hinschauen, wie Mutter Natur dir ihre Weisheit offenbart. Wenn du das nächst mal einen Vogelschwarm siehst, erinnere dich..

... es ist meine Entscheidung.. und das Versprechen mit mir selbst.